Proactive investorsLogo Proactive Investors Germany Website

Search field
Get Adobe Flash Player Download
Flash
Player ►

And
Enable
Javascript

Additional information
Weitere Informationen
Markt: TSX-V
Sektor:
EPIC: CUU
Nachrichten: Aktuell nachrichten
Website: Copper Fox Metals
weitere Artikel: 10-07-201215-06-201201-06-2012
Copper Fox Metals

Copper Fox Metals

Copper Fox Metals ist ein Ressource-Unternehmen mit Sitz in Kanada. Es konzentriert sich auf die Beendung eine Machbarkeitsstudie für die Schaft Creek Lagerstätte. Dies ist eine der grössten unentwickelten Kupfer-Gold-Moly-Silber Lagerstätten in NW-British Columbia.

Dienstag, Dezember 13, 2011

Copper Fox Metals erweitert Schaft Creek Mineralisierung

company news image

Copper Fox Metals (CVE:CUU, FFT:HPU) meldete neue Ergebnisse von Diamantkernbohrungen im Paramount Zone Bereich des Schaft Creek Projektes in British Columbia, die die Mineralisierung bedeutend nach Norden erweitert haben.

Das im November abgeschlossene Bohrprogramm sollte die nördliche Erweiterung der Main Zone Mineralisierung erkunden.  Copper Fox arbeitet zurzeit an der Machbarkeitsstudie für Schaft Creek, eines der grössten unerschlossenen Kupfer-, Gold-, Silber- und Molybdänvorkommen in Nordamerika.

Die neuesten Ergebnisse umfassen unter anderem Bohrung CF415, die 0,49% Kupfer, 0,55 Gramm Gold pro Tonne, 0,04% Molybdän und 8,79 g/t Silber, oder 1,10% Kupferäquivalent, über 65,53 Meter zeigte.

Die Bohrung lag 284 Meter nördlich und 81 Meter östlich von CF409 und erweiterte die  Paramount Mineralisierung etwa 250 Meter nach Norden und bis 340 Meter unterhalb der geplanten Tagebausohle.

Bohrung CF413 fand 0,34% Kupfer, 0,21 g/t Gold, 0,03% Molybdän und 2,25 g/t Silber, oder 0,65% Kupferäquivalent, über 130,65 Meter.

Weitere Ergebnisse stehen noch aus.

Die Analysenergebnisse von Bohrung DDH CF415 zeigen, dass die Mineralisierung sich immer noch über eine bedeutende Distanz weiter nach Norden ausdehnen könnte, so das Unternehmen.
 
Die neuesten Daten haben ausserdem gezeigt, dass sich die Mineralisierung in Tiefen ausdehnt, die weit jenseits der Ressource für den geplanten Tagebau liegen.

Copper Fox hat Tetre Tech damit beauftragt, die Ressourcenschätzung für die Liegenschaft unter Berücksichtigung der diesjährigen Bohrergebnisse zu aktualisieren. Die Studie soll im zweiten Quartal vorgelegt werden.

Die Machbarkeitsstudie für Schaft Creek wird voraussichtlich nicht diesen Monat fertig werden, und die Firma erwartet diese Studie nun im ersten Quartel 2012.  Die Studie erörtert einen Tagebau mit einer Tagesproduktion von 120.000 Tonnen Material.

Copper Fox hält die Rechte über die 21.000 Hektar Liegenschaft, über die Teck Resources Rückkaufrechte hält. Royal Gold Inc hat eine 3,5% Profitanteil und Teck Tochter Liard Copper einen 30% Anteil am Projekterlös. Copper Fox ist im Begriff, 78% an Liard zu verdienen.

AddThis Feed Button
Bitte klicken Sie hier um künftige Artikel über Copper Fox Metals zu bekommen.

Weitere Nachrichen zum Thema Copper Fox Metals


Weitere Nachrichen zum Thema Copper Fox Metals

Mehr Nachrichten ►

Anleger, die diese Artikel gelesen haben, schauten auch an:

You need the Flash Player version 8.0.0.0 or higher and a JavaScript enabled browser to view this content

Keine Anlageberatung, Offenlegung

Auf dem Webangebot wird weder eine persönliche Finanzberatung, noch eine Anlageberatung bereitgestellt. Die bereitgestellten Informationen berücksichtigen nicht den individuellen Charakter Ihrer Anlageziele, Finanzsituation oder Anlagebedürfnisse.

Es obliegt Ihnen zu bewerten, ob die auf diesem Webangebot enthaltenen Informationen für Ihre individuellen Anlageziele, Finanzsituation oder Anlagebedürfnisse geeignet sind. Sie sollten diese Bewertung vornehmen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, die auf den auf dem Webangebot enthaltenen Informationen basiert. Sie können diese Bewertung entweder selbst vornehmen oder die Unterstützung eines unabhängigen Finanzberaters in Anspruch nehmen.

Die Informationen auf diesem Webangebot stellen keine Empfehlung zur Anlage in einem der Unternehmen oder Finanzprodukte dar, die im Rahmen des Webangebots vorgestellt oder erwähnt werden.

Autoren von Beiträgen, die Teil des Webangebots sind, können selbst für eigene Rechnung am Handel mit Anlageinstrumenten in Unternehmen beteiligt sein, die in dem Beitrag behandelt werden. Im Falle von Proactive Investors bereitgestellten Inhalten wird auf solche, zum Zeitpunkt des Erscheinens bestehende Handelspositionen des Autors in dem Beitrag ausdrücklich hingeweisen. Dies ist jedoch nicht der Fall für Beiträge, die von Nutzern oder anderen Dritten in den Teilen des Webangebots erscheinen, das für solche Beiträge offensteht (z.B. Benutzer- und Diskussionsforen).