Proactive investorsLogo Proactive Investors Germany Website

Search field
Get Adobe Flash Player Download
Flash
Player ►

And
Enable
Javascript

Additional information
Weitere Informationen
Markt: AIM
Sektor: Bergbau
EPIC: LOND
Nachrichten: Aktuell nachrichten
Website: London Mining
weitere Artikel: 09-05-201309-05-201304-02-2013
London Mining

London Mining

London Mining PLC, mit Sitz in Grossbritannien, entwickelt Minen, die die Stahlindustrie beliefern. Es besitzt 100% der Marampa Hämatit-Eisenerz-Mine in Sierra Leone, 100% des Isua Magnetit- Eisenerzprojekts in Grönland, eine 50% Beteiligung an dem Wadi Sawawin Joint Venture in Saudi-Arabien, eine 50% Beteiligung am China Global Mining Resources JV und 100% eines Kokskohle-Entwicklungsprojektes in Kolumbien.  Das Unternehmen wurde im Oktober 2007 an der Osloer Börse notiert, und im November 2009 am Alternative Investment Market (AIM) der Londoner Börse.

Klicken Sie hier für die vollständige Analyse von LONDON MINING
Monday, February 04, 2013

London Mining Cash-Flow-Potenziale beeindrucken Broker

von Philip Whiterow company news image

Ein Besuchbei London  Minings (LON:LOND)  Marampa Eisenerzbergwerk beeindruckte Broker Jeffries, demzufolge der freie Cashflow zum Besten des Marktsektors gehört.

Der Ausbau der Produktionskapazitäten in Marampa, Sierra Leone, geht laut des Brokers seinem Ende entgegen, eine zweite Aufbereitungsanlage soll gegen Ende März den Betrieb aufnehmen. Sie erhöht die Produktionskapazitäten auf 3,6 Mio. Tonnen pro Jahr.

Zusammen mit zwei bald einsatzbereiten Umladungsfahrzeugen sollte dies zu niedrigeren Betriebskosten und Fracht raten führen, wobei die Transportinfrastruktur jedoch der höheren Produktion anzupassen ist.

Das Management strebt für das dritte Quartal des Jahres eine Kapazitätserweiterung auf 5 Mio. Tonnen pro Jahr an. Um dieses Produktionsniveau zu erreichen, muss London die zweite Anlage in Betrieb nehmen und Front-End Verarbeitungskapazitäten  erweitern.

Die Ankunft eines zweiten Umladungsfahrzeugs trägt zur weiteren Verbesserung  der Laderaten bei, während die neue Verarbeitungsanlage und zusätzliche Front-End-Kapazitäten auf allen drei verschiedenen Verarbeitungslinien eine bessere Produktspezifikation ermöglichen.

Diese Konzentration auf betriebliche Verbesserungen  sollte, so der Broker, das Erfüllungsriskio begrenzen.

Das hochwertige Produkt, attraktive Sicherungsvereinbarungen, sinkende Betriebskosten, ein niedrigerer Kapitalaufwand und höhere Volumen sollten auch zu einem beträchtlichen freien Cashflow führen.

Jeffries schätzt, dass das Bergwerk im laufenden Jahr einen sektorführenden freien Cashflowertrag von 17 % erzielen könnte, was wiederum Aktionärsrenditen den Weg ebnen könnte.

Dennoch wird London Mining zurzeit im Vergleich zum restlichen Bergbausektor mit einem Abschlag gehandelt, sowohl was den Aktienpreis/Nettogegenwartswert als auch Gewinnmultiplikatoren für 2013 angeht.

Der Makler gibt ein Preisziel von 250p und eine Kaufempfehlung an.

Zum heutigen Datum lagen die Aktien bei 166p.

AddThis Feed Button
Bitte klicken Sie hier um künftige Artikel über London Mining zu bekommen.

Weitere Nachrichen zum Thema London Mining


Weitere Nachrichen zum Thema London Mining

Mehr Nachrichten ►

You need the Flash Player version 8.0.0.0 or higher and a JavaScript enabled browser to view this content

Keine Anlageberatung, Offenlegung

Auf dem Webangebot wird weder eine persönliche Finanzberatung, noch eine Anlageberatung bereitgestellt. Die bereitgestellten Informationen berücksichtigen nicht den individuellen Charakter Ihrer Anlageziele, Finanzsituation oder Anlagebedürfnisse.

Es obliegt Ihnen zu bewerten, ob die auf diesem Webangebot enthaltenen Informationen für Ihre individuellen Anlageziele, Finanzsituation oder Anlagebedürfnisse geeignet sind. Sie sollten diese Bewertung vornehmen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, die auf den auf dem Webangebot enthaltenen Informationen basiert. Sie können diese Bewertung entweder selbst vornehmen oder die Unterstützung eines unabhängigen Finanzberaters in Anspruch nehmen.

Die Informationen auf diesem Webangebot stellen keine Empfehlung zur Anlage in einem der Unternehmen oder Finanzprodukte dar, die im Rahmen des Webangebots vorgestellt oder erwähnt werden.

Autoren von Beiträgen, die Teil des Webangebots sind, können selbst für eigene Rechnung am Handel mit Anlageinstrumenten in Unternehmen beteiligt sein, die in dem Beitrag behandelt werden. Im Falle von Proactive Investors bereitgestellten Inhalten wird auf solche, zum Zeitpunkt des Erscheinens bestehende Handelspositionen des Autors in dem Beitrag ausdrücklich hingeweisen. Dies ist jedoch nicht der Fall für Beiträge, die von Nutzern oder anderen Dritten in den Teilen des Webangebots erscheinen, das für solche Beiträge offensteht (z.B. Benutzer- und Diskussionsforen).